JEDE REISE BEGInNT MIT EINEM ersten SCHRITT

Anspannung und Stress gehören zum Leben. Damit Stress nicht gesundheitsgefährdend wirkt, sollte regelmässig für Ausgleich gesorgt werden. Voraussetzung für einen Ausgleich zwischen Anspannung und Entspannung, ist die bewusste Wahrnehmung des eigenen Befindens.
Regelmässige Entspannung führt zu einer Steigerung des Wohlbefindens und damit der Lebensqualität.

Entspannungsmöglichkeiten sind, Freiräume als Chance und sollten einfach in den Alltag integrierbar und einfach in der Ausführung sein.

Erkennen, dass man die eigenen Schwierigkeiten, die das Leben mit sich bringt, nicht vermeiden kann. Statt im Leiden zu versinken, nutzt man die Schwierigkeiten für eine positive Veränderung und damit für die persönliche Entwicklung.

 

 

  • Entspannungs- & Mentaltraining
    Susan Provenzale
    Alte Gasse 8 - Ärztehaus
    5034 Suhr
  • 077 402 97 66
  • info@allmental.ch